bSie tragen bei zu einem Bern in Blumen!

Die Vereinigung für Bern dankt Ihnen, dass Sie mit Blumen und Pflanzenschmuck auf Ihren Fenstersimsen oder dem Balkon zur Verschönerung des Stadt- und Quartierbildes beitragen.

www.ideebern.ch

 

 

Wettbewerb

Die schönsten Fenster- und Balkonpflanzen werden jedes Jahr ausgezeichnet. In den Monaten Juli und August beurteilen Fachleute unter der Leitung von Stadtgrün Bern die blühenden Geranien und Balkonpflanzen im Zentrum und in den Quartieren. 

Ihr wertvoller Beitrag an ein lebens- und besuchenswertes Bern, den wir als Ausdruck der Sympathie und Verbundenheit zu unserer Stadt zu schätzen wissen, honorieren wir mit schönen Preisen oder Gutscheinen für den reduzierten Einkauf von Blumen am Bärner Graniummärit. 

 

 

Teilnahmebedingungen

Der Wettbewerb "Bern in Blumen" findet jedes Jahr statt. Teilnehmen können alle Bewohnerinnen und Bewohner. Machen Sie mit! Einsendeschluss ist Ende Mai. Stadtgrün Bern, Wettbewerb "Bern in Blumen", Bümplizstrasse 45, 3027 Bern oder via Online-Anmeldeformular von Stadtgrün Bern.

  

 

Graniumkönig/in 2016

Die Gewinnerinnen und Gewinner des Wettbewerbs "Bern in Blumen" 2016 stehen fest. Anlässlich des Berner Graniummärits wurde Erika Otto als Hauptgewinnerin ausgelost. Nebenpreise erhalten zudem Elisabeth Loup, Serena Lehmann und Margrit Zimmermann.

Frühere Graniumköniginnen und -könige

2015
Christian Baur
Hans Reber
Ellen Rutschmann
Charlotte Greub

2014
Hans Peter Schäfer
Charlot Greub
Bertha Babey
Verena Panicali

2013 
Berta Babey
Trudi Habegger
Ruth Schütz
Edgar Bettschen

 

2012
Peter Baumgartner
Erika Schori
Margrit Zimmermann
Ruth Schütz

 

2011 
Ellen Rutschmann
Nelly Begert
Gertrud Aregger
Kätheli Puca


2010
Anna Rufener
Hansruedi Hostettler
Lilian Gysin
Susanna Ledermann

2009

Charlotte Greub

Verena Schlatter

Gertrud Kobel

Ruth Schütz

 

2008
Rudolf Zemp
Elisabeth Loup
Hedi Lehmann
Ursula Aebi

2007
Vreni Mühlematter
Antoinette Topfel
Adelheid Rüegsegger
Erika Otto